Klassiker als Dienstwagen

Warum nicht einen alltagstauglichen Klassiker täglich fahren?


Oldtimer als Dienstfahrzeug

Denkt man an Old- und Youngtimer, dreht es sich meistens um ein Hobby, mit dem man sich normalerweise in seiner Freizeit befasst. Und so schön die Ausfahrt am Wochenende auch ist – montags wird meist in den modernen Firmenwagen umgestiegen, der dann bis freitagabends täglich gefahren wird.

„Warum nicht einen alltagstauglichen Klassiker täglich fahren und damit auch noch Geld sparen“?… fragt sich der Klassik-affine Vielfahrer vielleicht dann nicht zu Unrecht!

Mercedes-Benz ab ca. 1985 haben auch heute noch überzeugende Langzeitqualitäten und stehen im Ruf der Unverwüstlichkeit, der ihnen weltweit nachgesagt wird. Ersatz- und Verschleißteile sind schnell und kostengünstig zu beziehen. Hinzu kommt: Im Rahmen der 1%-Regelung versteuert jeder Nutzer eines Firmenfahrzeugs den Brutto-Listenpreis seines Dienstwagens für die private Nutzung.

Das gilt auch für klassische Fahrzeuge! Zudem haben Klassiker weniger Wertverlust, als moderne Fahrzeuge und bieten – je nach gewünschtem Modell – ab ca. Mitte der 80er Jahre ähnlichen Komfort, wie jüngere Fahrzeuge.

Welche Modelle machen Sinn?

Für den täglichen Einsatz bieten sich einige Modelle an, bei denen das Preis/Leistungsverhältnis heute ausgesprochen günstig ist. Vor allem die Baureihen 124 (E-Klasse) 126 (S-Klasse); aber auch jüngere Kandidaten wie die Roadster der Baureihen R170 (1. Serie SLK), R129 (SL der 90er Jahre), R230 (SL der frühen 2000er), aber auch frühe G Modelle sind absolut zuverlässige Begleiter im Alltag.

Wurde einer dieser zeitlosen Klassiker vor dem täglichen Einsatz mit neuen Flüssigkeiten, Reifen usw., auf aktuellen Stand gebracht, funktioniert er täglich problemlos, zuverlässig und bietet einen Fahrkomfort, der jeden Kilometer zur Entspannung werden lässt.

Klassiker zu fahren, muss nicht saisonal begrenzt sein:

Für den Winter-Einsatz bieten wir auf Wunsch eine zusätzliche Hohlraum-/Unterbodenkonservierung mit Wachs an und lagern Ihre Sommerräder ein, während Sie auf optionalen Winterreifen unterwegs sind.

Kaufen oder leasen?

Selbstverständlich kann man einen Klassiker wie im Firmenwagengeschäft üblich auch leasen, sodass das Fahrzeug nicht ins Betriebsvermögen aufgenommen werden muss. Mit unserem Leasingpartner abc finance erstellen wir Ihnen gerne ein individuelles Leasingangebot. Gerne berät die abc finance Sie hierbei direkt.

Der schöne Nebeneffekt: Sie werden keine Neider haben und stoßen in der Regel auf freudige Resonanz bei Ihrem Kunden, wenn Sie mit einem klassischen Mercedes vorfahren. Der Einstieg in Verhandlungsgespräche kann so deutlich leichter sein, wenn einmal das Eis gebrochen ist…

Herbrand Classic - Ihr ClassicPartner

Neben dem Verkauf und unserem erfahrenen Werkstattservice möchten wir allen Oldtimerinteressierten in der Region immer noch mehr bieten:

Interessante Events und Messen für Klassiker, die wir nicht immer neu erfinden müssen, aber natürlich mit einer individuellen Herbrand Note versehen, sind für Old- und Youngtimer-Liebhaber genau das Richtige. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Ihr/e Ansprechpartner/in

Christian Nikolai
Verkaufsberater Old- & Youngtimer in Krefeld
Magdeburger Straße 80 47800 Krefeld
Download vCard

Neuigkeiten aus der Classic-Welt

Klassiker als Dienstwagen

Warum nicht einen alltagstauglichen Klassiker täglich fahren und damit auch noch Geld sparen“? … fragt sich der Klassik-affine Vielfahrer vielleicht dann nicht zu Unrecht!

Rückblick: Classic Experience by Herbrand

Bei bestem Wetter, mit zeitlosen Klassikern und tollen Gästen stand der Fahrspaß an erster Stelle. Wir freuen uns, dass es den Teilnehmern gefallen hat und über die tollen Bilder.