Der neue EQE von Mercedes-EQ.

Die neue Business-Avantgarde


EQE 350: 19,3–15,7 kWh/100 km (komb), 0 g CO2/km (komb)¹

One-Bow-Linienführung.

Wie beim EQS erlaubt die sogenannte “One-Bow-Linienführung” ein optimales stromlinienförmiges Designbild mit signifikant geringem Luftwiderstand. Ein Konzept, das einer hohen Reichweite dienlich ist und sich im Fahrgastraum mit einer ohnehin niedrigen Geräuschkulisse (un)bemerkbar macht.

Das Akustik-Komfort-Paket steigert den Geräuschkomfort noch weiter. Darin enthalten sind akustisch wirksame Verbundglasscheiben an den vorderen Seitenscheiben und zusätzliche Dämmung im Innenraum.

Darüber hinaus bietet Mercedes optimierte Aeroräder in den Größen 19 und 20 Zoll an. Darunter ist ein zweifarbiges Leichtmetallrad mit nahezu flächig geschlossener Fläche, aber sichtbarem, glanzgedrehten Felgenhorn.

Sie haben Fragen zum neuen EQE?

Nutzen Sie unsere Ansprechpartnersuche um direkt zu Ihrer/-m persönlichen Verkaufsberater/-in zu gelangen. Gerne hilft Ihnen unsere kostenlose telefonische Kundenbetreuung weiter und verbindet Sie bei Bedarf direkt mit Ihrer/-m persönlichen Verkaufsberater/-in vor Ort.

ANSPRECHPARTNERSUCHE

Ihr/e Ansprechpartner/in

Telefonische Kundenbetreuung
(kostenlos)
Download vCard

Das könnte Sie auch interessieren:

Der neue EQE.

Mit dem zweiten Modell der Oberklasse bietet Mercedes-Benz mit der sportlichen Business-Limousine ein weiteres Highlight auf dem Weg zur Elektromobilität. EQE 350: 19,3 – 15,7 kWh/100 km (komb), 0 g CO2/km (komb)*

Der neue Mercedes-AMG EQS.

Mit dem neuen Mercedes-AMG EQS 53 4MATIC+ startet Mercedes-AMG in die vollelektrische Zukunft der Driving Performance. EQS 53 4MATIC+: 23,9 – 21,5 kWh/100 km (komb), 0 g CO2/km (komb)*

EQ-Testdrive Gewerbe-Edition – Update!

Startschuss für den EQ-Testdrive für Gewerbetreibende! Nun können die ersten Testdriver schauen, ob ihr Unternehmen EQ-Ready ist. Wir halten Euch hier auf dem Laufenden!

Der neue EQS setzt Maßstäbe in der Elektromobilität.

Ab sofort ist die erste vollelektrische Luxuslimousine konfigurier- und bestellbar. Der neue EQS macht alles andere als einen kleinen Schritt in Richtung Elektromobilität. 21,8-15,7 kWh/100 km (komb)*; 0 g CO2/km (komb)*

*Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem “Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen” entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH und unter www.DAT.de unentgeltlich erhältlich ist.

¹Der Stromverbrauch wurde auf der Grundlage der VO 692/2008/EG ermittelt. Der Stromverbrauch ist abhängig von der Fahrzeugkonfiguration, insb. von der Auswahl der Höchstgeschwindigkeitsbegrenzung.