Im Praxistest:

Unterwegs mit den Mercedes-Benz EQ Modellen S560e und E300de

 

Elektromobilität ist die Zukunft. Wie sie im Alltag funktioniert, erklären wir in unserem Fahrbericht mit dem S560e und dem E300e. Beide gehören zur dritten Generation der EQ Modellpalette von Mercedes-Benz.

 

Intelligente Elektromobilität - dafür steht das EQ der Produktmarke für Elektromobilität von Mercedes-Benz. Genau wie alle anderen Mercedes-Benz Modelle bieten sie ein attraktives Design, außergewöhnlicher Fahrspaß, hohe Alltagstauglichkeit und ein Maximum an Sicherheit.

 

Die wichtigsten Fragen zum Thema Elektromobilität mit Stern, beantworten unsere Produktexperten im aktuellen Praxistest:

 

  • Woran erkenne ich einen Plug-In-Hybrid von Mercedes-Benz?
  • Wie funktioniert der Ladevorgang?
  • Wie lange dauert der Ladeprozess?
  • Woher weiß ich, ob das Fahrzeug elektrisch fährt?
  • Was sind die Vorteile eines Plug-In-Hybrid? (inkl. Dienstwagenversteuerung mit 0,5%)
  • Welche Informationen zeigt mir die Energieflussanzeige?
  • Welche zusätzlichen Features bieten die EQ-Modelle von Mercedes-Benz?


Weitere Informationen zu den EQ-Modellen von Mercedes-Benz und den aktuellen Fördermöglichkeiten finden Sie hier.



 
 

 


Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH und unter www.DAT.de unentgeltlich erhältlich ist.

Verwendung von Cookies

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

»Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung