EQ - Electric Intelligence.

Die Marke für Elektromobilität von Mercedes-Benz.



Die Zukunft ist elektrisch und intelligent. Intelligente Elektromobilität - dafür steht die neue Produktmarke EQ. Ein attraktives Design, außergewöhnlicher Fahrspaß, hohe Alltagstauglichkeit und ein Maximum an Sicherheit sind weitere Attribute. EQ repräsentiert die beiden Mercedes-Benz Markenwerte „Emotion und Intelligenz“ und umfasst alle wesentlichen Aspekte einer kundenorientierten Elektromobilität.

 

Dabei bietet EQ ein umfassendes elektromobiles Ökosystem aus Produkten, Services, Technologien und Innovationen. Das Spektrum reicht von Elektrofahrzeugen über Wallboxen und Ladeservices bis hin zum Home-Energiespeicher.

 

Die wichtigsten Informationen zur Elektromobilität von Mercedes-Benz haben wir auf dieser Seite für Sie zusammengefasst.

 

 

 

Förderung von Elektro- und Hybridfahrzeugen.

Im Rahmen des Förderprogramms der Bundesregierung wird jedes rein elektrisch angetriebene Fahrzeuge 4.000 Euro und für Plug‑in‑Hybride 3.000 Euro. Das zu fördernde Elektrofahrzeug muss einen Netto‑Listenpreis für das Basismodell von unter 60.000 Euro aufweisen. Zudem darf der CO2‑Ausstoß pro km nicht mehr als 50 g betragen oder das Fahrzeug muss eine rein elektrische Mindestreichweite von 40 km haben. Der Umweltbonus wird jeweils zur Hälfte von der Bundesregierung und der Industrie finanziert. Antragsberechtigt sind Privatpersonen, Unternehmen, Stiftungen, Körperschaften und Vereine, auf die ein Neufahrzeug zugelassen wird.

 

>> Detaillierte Inforamtionen zur Förderung finden Sie hier



Zusätzlich zur Bundesweiten Förderung, gibt es vom Land NRW noch ein eigenes, ergänzendes Programm. Alle Informationen dazu finden Sie unter


>> www.elektromobilitaet.nrw

 



Mit der 3. Generation der Plug-In-Hybride von den aktuellen Förderprogrammen profitieren.

 

Plug-in-Hybride sind eine Schlüsseltechnologie auf dem Weg in die lokal emissionsfreie Zukunft des Automobils. Sie bieten die Vorteile zweier Welten: In der Stadt fahren sie rein elektrisch, bei langen Strecken profitieren sie von der Reichweite des Verbrenners. Sie machen das Fahrzeug insgesamt noch effizienter, weil sie einerseits Energie rekuperieren und andererseits den Verbrennungsmotor in günstigen Betriebspunkten fahren lassen können. Mercedes-Benz treibt den Ausbau der dritten Generation seiner Plug-in-Hybride unter dem Stichwort EQ Power voran.

 

 

 

Hier finden Sie weitere Informationen zu den aktuellen, förderfähigen EQ-Modellen und dem neuen EQC:

 

Aufladen zu Hause und unterwegs:

An der Steckdose oder Wallbox.

Sowohl die Mercedes-Benz Plug-In-Hybrid-Modelle als auch die rein elektrischen Modelle können ohne gesonderte Ladeinfrastruktur an einer haushaltsüblichen Steckdose (2,3 kW) geladen werden. Dank der deutlich höheren Ladeleistung, verkürzt sich die Ladezeit beim Einsatz einer Wallbox bei unseren Plug-in-Modellen um die Hälfte. Bei den rein elektrischen sogar um fast 75%.

 

>> Alles Wissenswerte zum Thema Laden finden Sie hier





Lehnen Sie sich zurück:

Langfristig Leistung dank Batteriezertifikat.

Kaum eine Marke steht mehr für Vertrauen als Mercedes-Benz. Uns ist bewusst, das gerade neuen Technologien viele dieser zunächst skeptisch gegenüberstehen. Beim Thema Elektromobilität kreist diese Skepsis hauptsächlich um die Kernkomponente des Systems: Die Batterie. Wir sind überzeugt von der Qualität unserer Arbeit und der Ausgereiftheit unserer Batterien. Unsere Batteriezertifikate garantieren Ihnen daher eine Mindesthaltbarkeit für die Hochvoltbatterien der Plug-In Hybrid-Varianten in Höhe von sechs Jahren oder 100.000 Kilometern. 





Immer noch nicht überzeugt?

Testen Sie EQ Power.

Uns ist bewusst, dass das Thema Elektromobilität viele Fragen aufwirft, denen wir auch mit dieser Informationsseite begegnen wollen. Uns ist aber auch bewusst, dass das überzeugendste Argument für unsere Fahrzeuge schon immer das Erleben dieser war. Und so bieten wir Ihnen verschiedene Möglichkeiten, sich von der Technik und Alltagstauglichkeit eines Hybrid zu überzeugen:

 

Probefahrt vereinbaren.

Lassen Sie sich bei einer Probefahrt überzeugen. Ihr Verkaufsberater erklärt Ihnen gerne vor Abfahrt alle Details zum Fahrzeug.

» Jetzt Probefahrt vereinbaren


Hybrid-Modelle 10% günstiger mieten.

Sie wollen die Hybridtechnik ausgiebiger testen oder benötigen ein Werkstattersatzfahrzeug? Mit unserer Kennenlernaktion bieten wir Ihnen alle als Hybrid verfügbaren Modelle 10% günstiger als das entsprechende Verbrennermodell. Dieses Angebot gilt sowohl für den Standard-, als auch für den Flex- oder Wochenendtarif.
» Mehr zu Mercedes-Benz Rent

 



Noch Fragen?

Ganz gleich, ob es um die neuesten Technologien, wie MBUX, spezielle Ausstattungen oder Motorisierungen geht: Unsere speziell geschulten Produktexperten stehen Ihnen mit ihrem Expertenwissen stets zur Seite. Sprechen Sie uns an, wir helfen Ihnen gerne weiter.

E-Mail: produktexperten@herbrand.de


Wir haben Ihr Interesse geweckt?

Sprechen Sie unsere Verkaufsberater gerne direkt vor Ort an oder informieren Sie uns über unser Kontaktformular. Wir werden uns umgehend bei Ihnen melden oder versorgen Sie bei Bedarf mit Broschüren und Prospektmaterial.

 

  Ansprechpartner finden




 


Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH und unter www.DAT.de unentgeltlich erhältlich ist.

 

Verwendung von Cookies

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

»Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung