Das Wirtschaftsforum IMPULSE

Wirtschaftliche Chancen und Risiken für Deutschland und Europa


Der Start der 20er-Jahre ist gekennzeichnet von tiefen Wirtschaftskrisen. Die Corona-Pandemie und die damit verbundenen weltweiten Auswirkungen auf die Wirtschaft sind noch nicht überwunden. Der Bezug von Rohstoffen und Vorprodukten wird immer schwieriger und in jedem Fall teurer. Und durch den russischen Angriffskrieg auf die Ukraine hat in diesem Jahr insbesondere die Energieversorgungssicherheit erheblich an Bedeutung gewonnen.

Wir freuen uns angesichts dieser schwierigen Rahmenbedingungen auf einen mit Sicherheit kontroversen Vortrag und auf eine intensive Diskussion mit einem deutschen TOP-Ökonomen. Als vielgefragter Redner beeindruckt unser Referent Marcel Fratzscher das Publikum in seinen Vorträgen vor allem durch kritische Stellungnahmen zu wirtschaftlichen Krisen, deren Chancen und Auswirkungen.

Seien Sie dabei! Wir freuen uns auch auf Ihre Fragen aus dem Publikum.

KURZVITA

Prof. Marcel Fratzscher, Ph. D.,
Präsident des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung

Marcel Fratzscher ist Präsident des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW Berlin) – eines der führenden und unabhängigen Wirtschaftsforschungsinstitute und think tanks in Europa – und Professor für Makroökonomie an der Humboldt-Universität zu Berlin. Er ist einer der am besten publizierten deutschsprachigen Ökonomen und hat zahlreiche Auszeichnungen für seine wissenschaftlichen und seine publizistischen Arbeiten erhalten.

Marcel Fratzscher (*1971) ist promovierter Volkswirt. Sein beruflicher Werdegang führt ihn zum Peterson Institute for International Economics in Washington D. C., zur Asian Development Bank auf den Philippinen, zum Harvard Institute for International Development (HIID) in Jakarta, Indonesien und zum Peterson Institute for International Economics in Washington D. C., USA. Von 2001 bis 2012 arbeitet Marcel Fratzscher für die Europäische Zentralbank (EZB), zuletzt als Leiter der Abteilung International Policy Analysis, bevor er 2013 DIW Präsident wurde.

Programm

Mittwoch, 31. August 2022, 18:00 Uhr

18:00 Uhr Begrüßung
durch IHK-Präsident Elmar te Neues und
IHK-Hauptgeschäftsführer Jürgen Steinmetz
anschl. Vortrag
von Prof. Marcel Fratzscher, Ph. D.
Diskussion
mit dem Publikum
Im Anschluss laden wir zu einem Imbiss.
Moderation: Dr. Jens Voß, Leiter Lokalredaktion Krefeld,
Rheinische Post

Wir freuen uns auf Sie

Ein Einlass zur Veranstaltung ist nur nach vorheriger Anmeldung bis
spätestens 24. August 2022 unter dem nachfolgenden Link möglich:


Ihr Veranstaltungsort
Krefeld-Fichtenhain
Mercedes-Benz Transporter & Lkw Verkauf & Service

Standort Details

Sie haben Fragen zu
diesem Wirtschaftsforum?

Bei Fragen zum anstehenden Wirtschaftsforum der IHK, richten Sie sich gerne an unsere Marketingleitung Herr Sven Ingenpaß oder nutzen Sie unsere Ansprechpartnersuche für weitere Ansprechpartner.

ANSPRECHPARTNERSUCHE

Unsere Veranstaltungen in der Übersicht:

Rückblick AMG EQ Performance Tour 2022.

Wir lassen unser Jahreshighlight für AMG-Enthusiasten Revue passieren. Erstmalig dabei auch unsere vollelektrischen- und Hybrid-Modelle der Performancemarke.

Herbrand AMG-Renn­strecken­training 2022.

Egal ob erfahrener Rennpilot oder Neuling – eine Fahrt auf der legendären Grand-Prix-Strecke des Nürburgring sorgt bei jedem für Gänsehaut. 12,4 l/100 km (komb)*, 262 g CO2/km (komb)*

Herbrand Niederrhein Triathlon 2022

Nach zweijähriger Pause starteten 630 Athleten bei der fünften Auflage des Herbrand Niederrhein Triathlon in Kalkar am Wisseler See. Angefeuert von vielen Besucher*innen gaben die Teilnehmer*innen ihr Bestes.