Neuer Sprinter für die Tafel in Krefeld.

Übergabe des neuen Sprinter Kühltransporter für temperaturempfindliche Lebensmittel.


Bereits seit 1998 Unterstützer der Tafeln.

Für die Abholung und Verteilung temperaturempfindlicher Lebensmittel benötigte die Tafel Krefeld dringend einen neuen Kühltransporter. Dank der Unterstützung verschiedener langjähriger Sponsoren konnte nun ein neuer Sprinter entgegengenommen werden.

Bereits seit 1998 unterstützt Mercedes-Benz als einer der Hauptsponsoren die deutschen Tafeln. Jeder Fahrzeugkauf der Tafeln wird von dem Hersteller aus Stuttgart mit 50 % bezuschusst. „Wir sind stolz darauf, ein so bedeutsames Projekt wie die Tafel zu unterstützen und damit etwas Gutes zu tun“, sagt Sven Holtermann, Geschäftsführer der Herbrand Gruppe.

Im Bild von links: Herr Dr. Rehbein (Vorsitzender Krefelder Tafel), Herr Kleina (Geschäftsführer Krefelder Tafel), rechts: Frau Hausmanns (stellvertretende Vorsitzende Krefelder Tafel).

Sie möchten die Tafel Krefeld mit einer Spende unterstützen? Besuchen Sie die offizielle Internetseite: www.krefelder-tafel.de

Das könnte Sie auch interessieren:

Zeichen setzen. Mit Kastenwagen PLUS

Sondermodelle von Sprinter, Vito und Citan zu attraktiven Konditionen und Preisvorteilen von bis zu 15 % gegenüber dem Standardmodell mit vergleichbarer Konfiguration.

*Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem “Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen” entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH und unter www.DAT.de unentgeltlich erhältlich ist.