Die neue Generation S-Klasse.

Elegante Souveränität.

 

Mit überarbeiteter Motorenpalette und aktualisierten Assistenzsystemen geht die neue Generation der S-Klasse einen weiteren Schritt in Richtung autonomes Fahren. Optisch wurde das Spitzenmodell von Mercedes-Benz leicht überarbeitet. Ein neu gestalteter Stoßfänger und Kühlergrill sowie die optionalen MULTIBEAM LED Scheinwerfer mit drei markanten Lichfackeln und die LED-Rückleuchten am Heck in Kristalloptik werten das Erscheinungsbild weiter auf.

 

Intelligent Drive der neuesten Generation.

Deutlich verbessert wurden der Aktive Abstands-Assistent DISTRONIC und Aktive Lenk-Assistent. Die Systeme unterstüzen beim Lenken und sorgen bei Bedarf für die Einhaltung der korrekten Geschwindigkeit und des korrekten Abstands zum vorausfahrenden Fahrzeug. Die Geschwindigkeit wird in Kurven und vor Kreuzungen automatisch angepasst. Die optionalen MULTIBEAM LED Scheinwerfer mit ULTRA RANGE Fernlicht machen die Nacht zum Tag. ROAD SURFACE SCAN, das vorausschauende Erkennen von Bodenunebenheiten und die Kurvenneigefunktion CURVE sind weitere Highlights der neuen S-Klasse.


Zylinderabschaltung sorgt für ca. 10% weniger Verbrauch.

Mit dem Mercedes-Benz S 560 4MATIC (Kraftstoffverbrauch kombiniert: 8,5 l/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 195 g/km) erweitert Mercedes-Benz die Motorenpalette der S-Klasse um einen 469 PS starken V8 Biturbo mit 700 Nm Drehmoment. Der Clou: Wird nur ein Teil der Leistung benötigt, arbeitet auch nur ein Teil der Zylinder im Motor. Mittels CAMTRONIC werden bis zu 4 Zylinder gleichzeitig abgeschaltet.


 

Erweiterte Motorenpalette.

Der Mercedes-AMG S 63 4MATIC+ leistet mittels 4.0 Liter V8 BiTurbo Motorisierung inkl. Zylinderabschaltung 450 kW / 612 PS und wird vom Hersteller mit 8,9 Liter auf 100 km (203 g/km) angegeben. Als stärkster Pkw-Diesel geht der S 350 d 4MATIC bzw. S 400 d 4MATIC an den Start. Der neue Reihensechszylinder-Diesel bietet in den einzelnen Leistungsstufen 286 PS bzw. 340 PS (600 bzw. 700 Nm Drehmoment). Im Verbrauch wird der S 350 d 4MATIC mit 5.5 Liter auf 100 km/145 g/km), der S 400 d 4MATIC mit 5,6 Liter auf 100 km (147 g /km) angegeben. In Planung sind außerdem ein neuer Reihen-Sechszylinder Benziner sowie ein PLUG-IN Hybrid, der mittels 13,3 kWh-Batterie rund 50 Kilometer rein elektrisch fahren kann und sich mittels bordeigenen Lader von 7,2 kW an der Wallbox schneller laden lassen wird.


» Weitere Infos zur neuen Generation S-Klasse auf Mercedes-Benz-Herbrand.de



Noch Fragen?

Ganz gleich, ob es um die neuesten Technologien, wie MBUX, spezielle Ausstattungen oder Motorisierungen geht: Unsere speziell geschulten Produktexperten stehen Ihnen mit ihrem Expertenwissen stets zur Seite. Sprechen Sie uns an, wir helfen Ihnen gerne weiter.

E-Mail: produktexperten@herbrand.de

Telefon: +49 2832/124 125



Wir haben Ihr Interesse geweckt?

Sprechen Sie unsere Verkaufsberater gerne direkt vor Ort an oder informieren Sie uns über unser Kontaktformular. Wir werden uns umgehend bei Ihnen melden oder versorgen Sie bei Bedarf mit Broschüren und Prospektmaterial.

 

  Ansprechpartner finden




Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH und unter www.DAT.de unentgeltlich erhältlich ist.

Verwendung von Cookies

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

»Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung